Neu im Forum

Reisecamper stellen
sich vor
Acki
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 31. Januar 2016, 20:53

Re: Neu im Forum

Beitrag von Acki » Mittwoch 3. Februar 2016, 15:44

Hallo Wandervogel bin wieder zurück :lol:

Visp42
Site Admin
Beiträge: 512
Registriert: Freitag 4. März 2016, 12:40

Re: Neu im Forum

Beitrag von Visp42 » Freitag 4. März 2016, 14:55

Guten Tag zusammen

Ich bin neu in diesem Forum und möchte mich auch vorstellen:

Wir sind ein Paar mittleren Alters, 2 Kinder die kaum mehr mitkommen und Quincy, ein Weissen Schweizer Schäferhund (der kommt mit). Wir wohnen im Kanton Wallis.

Bis März 2014 hatten wir einen Knaus Südwind 530 TKM Jg 1993 mit verschiedenen Zugwagen: Dodge Van, BMW 528i, Ford Explorer und Renault Trafic.

Wir waren meist in Italien und der Schweiz unterwegs. Etwa 6 Jahre haben wir uns als Dauercamper in Feriolo versucht, sind wieder Fahrend und sind am Frankreich entdecken.

Seit Mai 2014 sind wir stolze Besitzer eines Bürstner averso top 545 ts. Der ist bereits ca. 12000 km hinter dem Trafic hergekeucht. Jura, Normandie, Loire, Burgund. Wenn gewünscht, kann ich die besuchten Campingplätze, gerne mit einem kurzen Kommentar in das Forum stellen. (im Schweizerform mache ich das jeweils)

Das nächste Ziel im Frühling ist das Dept. Ain. im Frühsommer ist die Bretagne geplant.

An alle: schöne und unfallfreie Fahrten

Chrigel/Visp42
DSC_0392 (640x480).jpg
Gespann Alt.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Visp42 am Freitag 4. März 2016, 19:05, insgesamt 1-mal geändert.

l200auto
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 28. April 2016, 15:20

Und wieder ein Neuer Alter im Forum

Beitrag von l200auto » Donnerstag 28. April 2016, 15:42

Hallo hier an alle Reisecamper,

Bin ja unter dem Nicknamen sicher schon bekannt und da es hier um die Reisecamper geht , wohl auch Richtig.
Groß vorstellen muß man sich ja nicht.
Kommen aus Heidenau bei Dresden. Sind nur noch zu zweit unterwegs denn unsere Jungs sind groß und machen Ihr Ding.
Wems Interessiert -- www.ddpix.de -- das sind Sie.
Na dann auf gute Infos und Tipps und das das Forum nicht so ausartet wie andere.
Und damit sind wir unterwegs
Geburtstag und Urlaub 2013 005.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Acki
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 31. Januar 2016, 20:53

Re: Neu im Forum

Beitrag von Acki » Donnerstag 28. April 2016, 16:46

Herzlich willkommen und viel Spaß hier im Forum.

valerio69
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 4. Juni 2016, 16:41

Hello from Italy

Beitrag von valerio69 » Samstag 4. Juni 2016, 16:54

Hallo an alle, mein Name ist Valerio und ich schreibe aus Italien. präzise von Ferrara (Emilia Romagna), 100 km von Venedig und 90 km vom Gardasee entfernt zu sein.

Der Wohnwagen ist ein Knaus 420QD Sport 2015 vor Knaus 500FDK Sport 2012. Auto Opel Antara 2.2 163 PS. danke euch allen!

admin
Moderator
Beiträge: 460
Registriert: Mittwoch 25. November 2015, 20:31

Re: Neu im Forum

Beitrag von admin » Samstag 4. Juni 2016, 20:50

Hallo Valerio, herzlich Willkommen im Forum und noch viele schöne Campertouren
LG Uli
Admin

yogi
Beiträge: 36
Registriert: Samstag 30. Juli 2016, 08:24

Re: Neu im Forum

Beitrag von yogi » Samstag 30. Juli 2016, 10:58

Hallöchen

Nach ziemlich genau 10 Jahren, 145'000km und über 1200 Tagen unterwegs haben wir von unserem Womo aus gesundheitlichen Gründen Abschied genommen. :cry:

Wir waren an der südlichsten Spitze von Südamerika, am nördlichsten Punkt des europäischen Festlandes, quer durch die USA und Kanada, quer durch Europa, es war immer wieder ein tolles Erlebnis.
Und das ohne grössere Probleme und, vor allen Dingen, ohne Unfall. Dafür gebührt unserem Idefix ein riesiges :sup:

Die Episode Womo ist zu Ende, aber, es geht weiter, ein neuer Abschnitt hat letztes Jahr begonnen. Ganz wollten wir auf das Umherreisen nicht verzichten, wir haben uns einen Wohnwagen angeschafft, ein Hymer Eriba SL 541 Solifer. Der wird es uns erlauben, zu Reisen und längere Zeit von einem festen Standort aus die nähere und weitere Umbgebung zu erkunden. Und so hoffen wir denn auf weitere, interessante und erlebnisreiche Jahre.

Über unsere grösseren Reisen berichten wir auf unserer Homepage.

Gruss
yogi
Gespann.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Visp42
Site Admin
Beiträge: 512
Registriert: Freitag 4. März 2016, 12:40

Re: Neu im Forum

Beitrag von Visp42 » Sonntag 31. Juli 2016, 08:26

Hallo Yogi

schön einen "Bekannten" in diesem Forum zu haben.

Gruss aus dem Wallis

chrigel

PS. lese immer wieder in Deinen Reiseberichten

Holzlemke
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 3. August 2016, 16:40

Re: Neu im Forum

Beitrag von Holzlemke » Mittwoch 3. August 2016, 16:50

Hallo,
stelle mich dann auch mal vor. Bin gerade 62 geworden und seit 3 Jahren in Rente. Zugwagen BMW x3 und Toyota Land Cruiser KJ70. WW Hobby 540 Ufe und sehr zufrieden. Der WW ist 3 Jahre alt, der Toyo 21 Jahre.

Gruss Theo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

meier-weiden
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 9. August 2016, 03:47

Re: Neu im Forum

Beitrag von meier-weiden » Dienstag 9. August 2016, 03:55

Servus,
wir sind 2 Erwachsene, 2 Kinder und 1 Hund
Unterwegs mit Ford Tourneo Custom und Dethleffs 535 QSK
d2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

chaos
Beiträge: 1
Registriert: Montag 10. Oktober 2016, 18:50

Re: Neu im Forum

Beitrag von chaos » Montag 10. Oktober 2016, 19:08

02.jpg
Hallo Zusammen,
dann möchte ich mich auch einmal vorstellen :D
In meinem Perso steht als richtiger Name Gerhard drin und wir, das heist meine Frau und Hund sind
jetzt seit 16 Jahren mit einem Knaus Azur 495TF unterwegs, der nächstes Jahr durch einen Südwind
500 EU SS abgelöst wird.
In den 16 Jahren mit dem Azur, musste ich die vordere Bodengruppe komplett erneuern, da Wasser an
der Kederleiste reinlief und dementsprechend am Rahmen und im Bodenbereicht niedergelassen hat
und dort für Schaden gesorgt hat. Das war 2007. 2013 lief dann Wasser über die Dachluke in den Wohni
was für Stimmung sorgte, da dies natürlich im Urlaub passierte.
Aber was solls, ich habe ihn gerne und es wird mir schwerfallen, wenn er in andere Hände kommt.
Unsere Reiseziele sind nicht festgelegt, sonder hängen von der Meinung meines Navis ab, das auf
dem Beifahresitzt werkelt. Im Sommer geht es aber seit 5 Jahren an die McPom Seenplatte.
So das war es jetzt ersteinmal von meiner Seite.

Gruß
Gerhard
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

robot
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 13. November 2016, 15:45

Re: Neu im Forum

Beitrag von robot » Sonntag 13. November 2016, 22:43

Hallo, ich bin Robert und zur Zeit mit einem Pössl 2WIN unterwegs. Meine Reiseziele sind Frankreich und Kroatien.
Liebe Grüße in die Runde.
Robert

SaCoDa
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 15. November 2016, 17:56

Re: Neu im Forum

Beitrag von SaCoDa » Dienstag 15. November 2016, 18:05

Hallo, möchte mich als Neuling hier im Forum kurz vorstellen:
Wir sind zu viert und mit Hund mit einem Bürstner Belcanto 650 TK gezogen von einem Kia Sorento unterwegs. Sommerurlaub am liebsten am Meer, Wochenendtouren bei uns im Badischen, oder auch mal Pfalz....
Grüße Constantin

muelis
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 15. November 2016, 21:54

Re: Neu im Forum

Beitrag von muelis » Dienstag 15. November 2016, 22:00

Hallo, vielen Dank für die Aufnahme. Ich möchte mich gerne kurz vorstellen: Mein Name ist Silvia, wir reisen zu zweit mit 5 Hunden in einem Fendt Brillant 560 SG, gezogen von einem VW T5. Wir fahren gerne überall hin, wo wir die Hunde mitnehmen dürfen und wo es nicht zu heiß ist. Freue mich auf einen regen Austausch hier im Forum.

Scheic01
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 11:49

Vorstellung

Beitrag von Scheic01 » Mittwoch 16. November 2016, 12:29

Hi
Bin neu hier - das sind wir: mein Mann und ich & 3 wauzis.
Sind mit Wohnmobil unterwegs. Hauptsächlich Griechenland. Freu mich interessantes bei euch zu finden. Lg


Edit von Mod (swallow): Beitrag in dieses Thema verschoben!

Hobbyx
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 25. November 2016, 06:52

Re: Neu im Forum

Beitrag von Hobbyx » Samstag 26. November 2016, 06:34

Moin,
bin neu hier. Von Geburt bis zum 15. Lebenjahr Camper im Familienclan mit zwei großen Brüdern. 30 Jahre ohne Camping aber 2011 rückfällig geworden. Frau, Sohn und Hund müssen da jetzt durch. :D
Bin gerade runde 50 geworden, meine Frau ist noch ein bissel davon weg. Sohn ist 14 Jahre und Hund 10 Wochen. Unsere Rauhhaar-Dackeldame ist April 2016 nach fast 16 Jahren von uns.......Das Camping erst 2011 mit Familie wieder angefangen mit altem Opel Astra in neuem Hobby KB420 und jetzt BMW X1 mit Fendt Saphir 515 SG hinten dran. Freue mich hier auf normale nette Leute und vieeeeele Reisegeschichten. ....

Gruß
Harald
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Hobbyx
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 25. November 2016, 06:52

Re: Neu im Forum

Beitrag von Hobbyx » Samstag 26. November 2016, 14:39

Ist geschehen :wa:

Samson
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2016, 16:33

Re: Neu im Forum

Beitrag von Samson » Donnerstag 15. Dezember 2016, 16:37

Hallo,

bin auch neu hier angekommen. Meine Familie und ich werden am Juni 2017 (Auslieferungstermin) mit einem Hobby 650 kmfe unterwegs sein. Unser Lastenesel wird ein Seat Alhambra 2.0 TDI mit 140 PS sein. Da der Caravan auf 2200 kg aufgewichtet ist, habe ich noch ein wenig Bedenken, ob diese Kombination so geeignet ist. Wir werden sehen. Rein rechtlich ist es aber kein Problem.

Wir freuen uns sehr darauf, bald unseren ersten eigenen Wohnwagen zu haben, nachdem wir schon so viele Jahre Camping mit dem Zelt und geliehenem Wohnwagen genossen haben.

Viele Grüße
Samson

Samson
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2016, 16:33

Re: Neu im Forum

Beitrag von Samson » Donnerstag 15. Dezember 2016, 17:30

Hallo,

vielen Dank für die Begrüßung!

Wir sitzen wirklich schon auf Kohlen. Der Wolfi von Youtube ist schon mein bester Freund. Wir schauen und alles mögliche an, was zum Thema Camping her geht und der Keller steht schon voll mit neuen Stühlen, Tisch, Grill ... Wir haben lange gespart und jetzt kann es bald richtig los gehen. Und alles ist darauf ausgerichtet, so entspannt wie möglich zu reisen. Wie der Wolfi eben. :lol:

Du hast übrigens recht: Bei begrenzter Steigung (bis 12%) sind 2400 kg Anhängelast zugelassen. Darüber 2200 kg. Also kein Problem, da weder Zugfahrzeug noch Caravan voll geladen sein werden. Deshalb haben wir ja eine so hohe Auflastung gewählt. Ich weiß nur noch nicht, ob auch wirklich alles so reibungslos gehen wird. Der Irschenberg kommt bestimmt und wird es dann zeigen. :oops: Ich bin überrascht, dass außer mir noch jemand die 9. AusnVO kennt. ;) Aber Du hast recht, mit 100 km/h wird das nichts. Das Verhältnis aus Leergewicht des Zugfahrzeugs und der zGM des Anhängers stimmt leider nicht. Das schaffe ich nicht einmal mit meinem Wohnwagen ESP. Aber weißt Du was? Das ist egal. Dann kommt der Tempomat bei Lkw-tauglicher Geschwindigkeit rein, sodass ich nicht alle Nase lang überholt werde und ab geht die wilde Lutzi. Nur im Ausland werde ich wohl noch braver fahren (bin ein Schisser, was ausländisches Recht betrifft) und mich auch von den Brummis überholen lassen. :roll:

Herzliche Grüße
Samson

Samson
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2016, 16:33

Re: Neu im Forum

Beitrag von Samson » Donnerstag 15. Dezember 2016, 18:22

swallow hat geschrieben:Und jetzt schau' ich mir ein bisschen den Wolfi an...
Den kann ich nur empfehlen. Wolfi und Gabi sind unsere Favoriten. Den Typen mit dem Wohnmobil und die Dauercamper überspringen wird immer. Aber den Rest liebe ich. Ist kitschig, ich weiß, aber ich mag es einfach, weil ich mich da vor meinem inneren Auge vor meinem Wohni sitzen sehe. 8-)

Antworten