DEKRA Unwetterwarnungen ernst nehmen

Aktuelles aus der
Camperwelt
F Admin
Site Admin
Beiträge: 61
Registriert: Montag 1. Dezember 2014, 12:41

DEKRA Unwetterwarnungen ernst nehmen

Beitragvon F Admin » Mittwoch 12. September 2018, 18:38

https://www.dekra.de/de/dekra-bei-unwet ... -eingehen/ hier weist die Dekra auf Unwetterwarnungen hin und gibt einige Ratschläge. Campingfahrzeuge bieten dem Wind viel Angriffsfläche, daher sollte man Sturmfahrten vermeiden und sich bei Antritt der Fahrt über metrologische Besonderheiten der Route informieren. Auf der Fahrt nach Spanien kann es oft zwischen Narbonne, Perpignan bis zur spanischen Grenze zu starken Seitenwinden aus den Pyrenäen kommen. Windvorhersage beachten!!!
Allzeit gute Fahrt
Uli / Admin

Willipitschen
Beiträge: 263
Registriert: Montag 28. Dezember 2015, 16:48

Re: DEKRA Unwetterwarnungen ernst nehmen

Beitragvon Willipitschen » Mittwoch 12. September 2018, 19:54

Danke für den Typ, als ich noch arbeitete, bin ich mal bei Sturm aus dem Wintersport mit Wohnwagen aus den Schwarzwald gekommen.
Ich wusste vorher, das der Sturm kam, musste aber fahren, sonst hätte ich den Anfang von der Arbeitswoche verpasst.
Über Brücken bin ich nur mit 50 gefahren.
Noch schlimmer war es als ich einmal aus Ungarn kam. Da kam der Wind von vorne, der Verbrauch stieg von normal 9 l auf 17 l Diesel.
Ich wäre besser in die andere Richtung gefahren. hi hi.....


Zurück zu „Travel News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast